Fische im Schwandter See

Der See ist reich an Fischen. Es finden sich Aal, Hecht, Barsch und Kaulbarsch, Plötze, Rotfeder, Karausche und Schleie, Karpfen, Moderlieschen und Stichling. Ein Besatz mit Zander wurde durchgeführt, da die Zanderpopulation zu gering war.

Es gelten folgende Mindestmaße und Schonzeiten:

  • Aal – 50cm – 01.12. bis 28.2.
  • Barsche – 17cm – keine Schonzeit
  • Hecht – 50cm – 01.03. bis 30.04.
  • Karpfen – 40cm – keine Schonzeit
  • Schleie – 25cm – keine Schonzeit
  • Zander – 50 cm – 01.05. bis 15.06. (nicht gestattet vor 2020)

Der Fang von Karpfen ist auf 3 pro Angeltag begrenzt.